Glossybox Juni 2014

Die Glossybox überrascht im Juni 2014 mit einer Stars & Stripes Edition, anlässlich des anstehenden amerikanischen Unabhängigkeitstages am 4. Juli.Glossybox Juni 2014

Nach fast einem Jahr habe ich mich mal wieder an die Glossybox getraut und ich bin mehr als zufrieden. Alleine die Verpackung macht schon was her oder?

Bellápierre Cosmetics – Mineral Lipstick 19,99 € – Originalgröße

Der luxuriöse Lippenstift mit Mineralpigmenten, Eisenoxiden, natürlichen Wachsen sowie Antioxidantien wie Vitamin C und E versorgt Ihre Lippen nicht nur wunderbar mit Feuchtigkeit und macht sie geschmeidig weich, sondern schenkt ihnen auch hinreißende und lang anhaltende Farbe. Zudem werden die Lippen vor schädlicher Sonneneinstrahlung geschützt. Einfach küssenswert!

Leider nicht ganz meine Farbe, aber in Kombination mit einem farblichen Gloss, gar nicht mal so schlecht. Die Marke sagt mir leider gar nichts, aber der Preis ist schon ordentlich.

Benefit Cosmetics – they’re real! mascara 8,5g = 24,50€ – Originalgröße

BenefitDie neuartige Formel definiert, hebt, verlängert und separiert die Wimpern für einen tollen Look mit optimalem Volumen. Die Farbe verschmiert dabei nicht und trocknet die Wimpern auch nicht aus. Das speziell designte Bürstchen ermöglicht eine präzise und simple Anwendung und macht das Auftragen zum Kinderspiel. Die versetzt angeordneten Borsten des Wimpernbürstchens verdichten auf schlicht unglaubliche Weise.

Das Highligt der Box ist ganz klar der Mascara von Benefit. Ich weiß nicht, was ich anders mache, denn jeder schwärmt von den Mascara, aber ich finde den irgendwie nicht so toll. Er ist nichts besonderes und gibt wenig Farbe ab. Discount-Mascaras schaffen auch so ein finish!

LA Colors Color Craze – Farbe Edgy  13 ml = 3,95 € – Originalgröße

Mit pulsierender Nuance, extremer Langlebigkeit und einer schnell trocknenden Formel begeistert der Nagellack auch hierzulande die Damenwelt im Handumdrehen mit einer glänzenden Performance.

Ich mag die Farbe! Für den Sommer für mich ein wenig zu dunkel, aber bald kommt ja auch schon der Herbst.

Absolute New York –  Perfecting Eyeshadow Primer 7,9 g = 9,95 – Originalgröße

Die ultra-cremige, öl- und parfümfreie Formel des Absolute New York Eyeshadow Primers schmilzt förmlich auf dem Lid und schafft die ideale Basis für Lidschatten & Co. Dabei passt er sich hervorragend an alle Hauttöne an und versorgt zudem mit Feuchtigkeit.

Ein toller Primer, den ich sehr gerne nutze. Durch den Applikator lässt sich der Primer super auftragen. Leider braucht dieser sehr lange um auf dem Lid zu trocknen.

Sumita – Champagne Eye Shadow Pencil 2,4g = 13,20 – OriginalgrößeSumita

Betonen auch Sie Ihre Augen ab jetzt mit dem Liebling der Westküsten-Beauties eindrucksvoll. Er schenkt Ihnen mit seiner elektrisierenden Nuance ein bestechendes Finish, das Ihre Augenpartie leuchtend in Szene setzt. Spielend leicht aufzutragen, sorgt die seidige Formulierung dafür, dass die aufgetragene Farbe nicht verschmiert und lang anhaltend auf den Lidern verbleibt.

Eine sehr schöne Farbe, die für jeden Tag geeignet ist. Die Konsistenz ist sehr cremig und lässt sich leicht auftragen. Allerdings weiß ich nicht, ob man für den Preis nicht ein gleichwertiges Produkt gibt.

Fazit: Ich habe sehr lange keine Glossybox abonniert, weil ich mich auf die Douglas-Box-of-Beauty fokusiert habe. Meine Meinung nach ist die Glossybox eine sehr gute Aternative zur BoB. Ich habe für jedes einzelne Produkt eine Verwendung und nicht, weil ich sie verschenke ;-) Glossybox TOP!

No Comments

Leave a Reply


*

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial